Archiv für September 2014

Comfort Food…

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Samstag, 27. September 2014

Heute gab es wieder etwas das man wohl als sogenanntes Comfort-Food bezeichnen kann, darf oder sogar muss? Kartoffelbrei (heute eine Variante mit Gruyère-Käse), eine Pilzsauce und dazu ein fleischiger Hauptdarsteller – in meinem Fall eine Bratwurst von denen die ich neulich selber (bei einem JuGeA) in einer Metzgerei herstellen durfte. In sowas könnte ich mich einfach nur reinlegen! Kartoffelbrei und Sauce sind an sich ja schon der Über-Hit, dazu dann noch die wirklich leckeren Würste… Jammm!

Auch genau das richtige um die letzten Turbo-Mate aus dem Körper zu spülen.

bratwurst-kartoffel-kaese-puere

Außerdem hab ich heute mal ein neues Chicorée-Rezept aus der Champagne ausprobiert. In Sahne gekocht/gebacken und am Ende mit Käse überbacken. Der absolute Hammer! Das Rezept gibts die Tage dann hier 🙂

In diesem Sinne zurück aufs Sofa…

Gib deinen Senf dazu

Roastbeef und Kartoffelgratin

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Bewertungen, durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Samstag, 13. September 2014

Heute hab ich mir, zur Stärkung meines extrem geschundenen Körpers (Muskelkater wie Sau und blaue Flecken vom Paintball gestern) ein leckeres perfekt Medium gebratenes Roastbeef zugeführt. Dazu gab es das m.M.n. fast beste Kartoffelgratin. Habe dazu Knoblauch und Sahne aufgekocht, mit Kräutern sowie ein paar Tropfen Worcestersauce und etwas scharfem französischem Senf abgeschmeckt. Salz, Pfeffer und Muskat darf natürlich auch nicht fehlen.

roastbeef_medium

Gib deinen Senf dazu

Seite 1 von 11