Es gibt wirklich wenige vegetarische Gerichte die mich hinterm Baum hervor locken können. Eine deftige Gemüsesuppe, dazu ein knuspriges Brot, […]
Also irgendwie schweifen meine Gedanken seit dem gestrigen Sonntag permanent um Gnocchi aus Kartoffeln. Wieso das so ist – keine […]
Ja, mal wieder Bolognese. Das hier ist jetzt – nach langem probieren – meine Lieblingsbolognese. Zwar überhaupt keine Originale, aus […]
So kompliziert der italienisch Name, so einfach die Umsetzung am Herd. Die Zutaten kann selbst ein Arbeiter eines Sägewerks, in […]
  Wer dachte der ganze Lieferdienstwahn hat mir die Lust auf italienisches Essen genommen, der hat, meine Freunde, sich geschnitten […]
Jawollja, dieses feine Fertiggericht gab es von einer ganzen Weile. Wie ich da gerade drauf komme? Momentan beziehe ich eine […]
Wenns schnell gehen muss, es einigermaßen gesund sein sollte und zusätzlich noch eine Sommertauglichkeit von Nöten ist, hier mal leckere […]
Wieder mal was ganz einfaches, vegetarisches. Angelehnt ist diese Soße, wie das Kaninchen, an ein Rezept von Marcella Hazan (Salsa […]
…eigentlich ja mit Rosmarin und Weißwein, Rosmarin war aber keiner da, darum eben Thymian. Auf Staudensellerie musste leider auch verzichtet […]
Eines schönen Feiertages erwacht der Protagonist und stolze Fleischwolfbesitzer, durch das übliche Grollen der Magengegend, aus seinem wohl verdienten Alkoholschlaf. […]
ist wohl eines der einfachsten Pasta Rezepte. Man sollte hier aber auch auf die Zutaten achten. Gescheiter Mozzarella di bufala […]
Slow-Food-Messe nannte sich die in der neuen Messe befindliche Olivenöl, Schokolade und Apfelchips-Maffia-Zusammenkunft bei der ich nach längerem Suchen die […]