Die alkoholinduzierte psychische Zwangsstörung der gestrigen beiden Tage klingt langsam ab. In der selben Geschwindigkeit fällt es mir wieder leichter, […]
Als kleinen Vorgeschmack auf meinen Frankreich Urlaub, der in ca. 3 Wochen beginnt, gibt es hier zur Zeit mehr französisches […]
Das Karnickel gab es vor eine Weile ja schon mal. Diesmal liefere ich hier noch ein passendes Rezept. Nach meinem […]
Augen auf beim Hackfleisch kauf – so lautet die Devise. Wenn die prall gefüllten Auslagen der fleischverarbeitenden Industrie einen geil […]
Kaninchen, Senf, Weißwein, Geflügelfond… Bei den Temperaturen erwacht der Franzose ganz alleine in mir. Da braucht es keine Kochbücher, keinen […]
Dieses Weihnachten wollte ich endlich mal diesen Klassiker machen. Abseits von Ente, Gans oder Pute. Mit schwirren diese Tournedos Rossini […]
Heute hatte ich mal sowas von Hunger. Auf der Arbeit gabs schon Käselaugenstange, Szekeler Gulasch, Brezel, Schokobanane, normale Banane, Mandarinen. […]
Heute gibts mal wieder Lamm. Lamm mit einer ganz leckeren Beilage aus Frankreich. Pomme Gratin Dauphinois. Nicht gerade die leichteste […]
Blankett vom Huhn oder Hühnerfrikassee (wobei das meines Wissens die bessere Variante mit frischem, nicht nach dem garen vom Knochen […]
Bei mir gibts Choucroute garnie zwar nie gar nie aber trotzdem selten, leider. Finde diese elsässische Version „unserer“ Schlachtplatte sehr […]
Heute stelle ich mal ein neues Linsen Rezept online. Eine Mischung aus einem französischen und dem schwäbischen Linsengericht. Habe die […]
Heute wenig Gelaber sonder gleich zum Rezept. War an der Fleischtheke gezwungen Kalbsrücken zu kaufen (sah so lecker aus) und […]